1. Sie sind hier: 
  2. Home > 
  3. Rechte von Kindern

zurück

Projekte


Gemeinsame Fachtagungen mit Kindern und Erwachsenen

Kinder und Jugendliche können am besten selbst sagen, was sie brauchen. So berichtet Stefan aus München, 13 Jahre, folgendes:

Kinder brauchen ein gutes Umfeld, Freund, eine glückliche Familie und Freunde. Ich denke das Wichigste ist, dass es in der Familie harmonisch zugeht und dass sie jemanden haben der ihnen zuhört. Kinder brauchen: Ein Vorbild, ein Recht auf Schutz, ein Recht auf Bildung, ein Recht auf Freizeit. Jugendliche brauchen: Ein Recht auf eine Ausbildungsstelle.

Um mehr über die Bedürfnisse, Wünsche und Anliegen der Kinder zu erfahren, veranstaltet der DKSB LV Bayern regelmäßig Fachtagungen, an denen Kinder und Erwachsene gemeinsam teilnehmen. Die erste Fachtagung „Kinderrechte sind Menschenrecht“ fand vom 20.-21.04.2007 in Würzburg statt. Die zweite Fachtagung „Kinderrechte – Kinder und Erwachsene beteiligen sich gemeinsam“ hat von 08.-09.05.2010 in Kloster Banz stattgefunden. Wir gehen davon aus, dass die Teilnahme an diesen Fachtagungen für die Teilnehmenden in vielerlei Hinsicht etwas Neues dargestellt hat. Wir hoffen, dass es uns somit gelungen ist, Impulse für weitere Partizipationsprojekte zu setzen sowie Menschen, die sich für die Rechte der Kinder engagieren zusammenzubringen und zu vernetzen.

Um die Partizipation von Kindern umzusetzen wurde im Rahmen der zweiten Fachtagung nach den folgenden Prinzipien gearbeitet:

Es wurde nicht über, sondern mit den Kindern gesprochen. Die Kinder wurden als gleichberechtigte Tagungsteilnehmer betrachtet, die bereits bei der Planung der Tagung mitwirkten. Vorab wurde mit den Kindern besprochen, ob und in welcher Form sie sich gerne einbringen würden. Somit war die Beteiligung der Kinder innerhalb der Tagungsgestaltung ein wichtiges Thema, aber keine Grundvoraussetzung um an der Tagung teilzunehmen. Die Betonung der Freiwilligkeit war insgesamt ein wichtiger Aspekt.

Die Kinder haben sich im Rahmen der Tagung folgendermaßen beteiligt:

  • Kinder fungierten als Referenten und Sprechende
  • Kinder bereiteten Materialien, wie z.B. Poster, Fotos und Bilder vor, die sie den Teilnehmenden innerhalb einer Kinderrechte-Ausstellung präsentierten
  • Sowohl für Erwachsene als auch für die Kinder gab es Workshops, in denen das Thema Beteiligung diskutiert wurde. Die gewonnen Ergebnisse wurde innerhalb eines Abschlussforums ausgetauscht. (Alle Ergebnisse und Dokumentationen zur Fachtagung 2010 stehen hier zum Download bereit).

An der Veranstaltung haben 59 Kinder und 79 Erwachsene teilgenommen. Sowohl die erwachsenen Teilnehmer als auch die Kinder haben sehr positive Rückmeldungen in mündlicher und schriftlicher Form gegeben

Weitere Projekte der Orts- und Kreisverbände

Fachtagung: 25 Jahre UN-Kinderrechtskonvention

Der diesjährige Fachtag des Projekts „Starke Eltern – Starke Kinder“ des DKSB Landesverbandes Bayern steht ganz im Motto „25 Jahre UN – Kinderrechtskonvention“. Das Ziel des Kinderschutzbundes ist es, an der Umsetzung der UN – Kinderrechtskonvention und der Verwirklichung einer kinderfreundlichen Gesellschaft mitzuarbeiten.


Der Fachtag am 18. Oktober 2014 in Nürnberg beschäftigt sich deshalb mit interkulturellen und gleichen Kinderrechten für alle Kinder, Kinderrechte in der Praxis der sozialen Arbeit und der Partizipation in Schule und Alltag. Neben den Referentinnen Diana Liberova von AGABY und Jana Frädrich von der Stadt München werden qualifizierte Fachkräfte die Workshops leiten.


Die Anmeldung zur Tagung ist noch bis einschließlich 29. September 2014 möglich. Die Teilnahmegebühren (inkl. Verpflegung und Tagungsdokumenten) beträgt 45,00 €.
Die Anmeldung und weitere Informationen finden Sie auf auch unserer Homepage.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Bayernweite Info-Kampagne „Auch Kinder haben Rechte“ des Deutschen Kinderschutzbundes Landesverband Bayern e.V.

20 Jahre nach der Ratifizierung der UN-Kinderrechtskonvention sind die international verbrieften Kinderrechte in Deutschland immer noch weitgehend unbekannt. Die Bekanntmachung der Kinderrechte ist eine der Verpflichtungen aus der Konvention: Neben den Kindern sollten Fachkräfte, Erwachsene und Eltern über die Rechte der Kinder informiert sein. Um einen Beitrag dazu zu leisten, startet der Deutsche Kinderschutzbund (DKSB) Landesverband Bayern e.V. am 25. September 2012 mit freundlicher Unterstützung der Landtagspräsident Barbara Stamm und den Mitgliedern der Kinderkommission des Bayerischen Landtags seine landesweite Info-Kampagne „Auch Kinder haben Rechte“ mit der Aktion „Ein Kinderrecht für jeden Abgeordneten“. Mehr zu dieser Aktion finden Sie in unserem Pressebereich.

Den Film zur Aktion im Bayerischen Landtag haben wir auf YouTube eingestellt 

Rund um den Weltkindertag am 20. September 2012 fanden in zahlreiche Orts- und Kreisverbände des bayerischen Kinderschutzbundes Aktionen zum Thema „Kinder haben Rechte“ auf kommunaler Ebene und Veranstaltungen für Kinder und ihre Familien vor Ort statt. Mehr Infos hierzu finden Sie hier.

zum Vergrößern bitte klicken

DAS Highlight 2015: "Kinderrechte in guter Verfassung?" im Bayerischen Landtag

23.10.2015

Die Veranstaltung "Kinderrecht in guter Verfassung?", zu der der Kinderschutzbund Landesverband Bayern zusammen mit der Deutschen Kinderkommission am 21. Oktober in den Bayerischen Landtag einlud, war ein voller Erfolg. Spannende Redebeiträge von Politikern und Kinderschützern wurden aufgelockert durch kreative Einlagen und ausgefallene Anmoderationen von Schülerinnen und Schülern des Konduktiven Förderzetrums der Phoenix GmbH und des Erzbischöflichen Pater-Rupert-Maier-Gymnasiums in Pullach. Am Ende des Abends stand fest: Kinderrechte gehören in die Bayerische Verfassung sowie ins Grundgesetz! Heinz Hilgers, Präsident des Deutschen Kinderschutzbundes, fasste es so zusammen: "Wenn im Leitbild [Grundgesetz] die Rechte der Kinder nicht ausdrücklich vorkommen, stimmt etwas nicht mit dem Leitbild!"

Für weitere Informationen, eine Bildergalerie sowie Audio- und Videomitschnitte der Veranstaltung, haben wir für Sie eine eigene Internetseite gestaltet: http://kinderrechte-in-guter-verfassung.de/

Einen ausführlichen Bericht finden Sie auch auf der Seite des Bayerischen Landtags unter https://www.bayern.landtag.de/aktuelles/veranstaltungen/gaeste-und-begegnungen/21102015-kinderrechte-in-guter-verfassung-landtag-gibt-kindern-eine-stimme/

Heinz Hilgers, Präsident des Deutschen Kinderschutzbundes, spricht im Bayerischen Landtag über die Notwendigkeit, Kinderrechte explizit in der Verfassung und im Grundgesetz zu verankern.

Layout anpassen

Schriftgröße
  1. Normale Schrift
  2. Große Schrift
Kontrast
  1. Normaler Kontrast
  2. Hoher Kontrast
  • Sprache:
  • Webseite auf deutsch
  • Webseite auf russisch
  • Webseite auf türkisch

© copyright 2017 Deutscher Kinderschutzbund, Landesverband Bayern e.V.  –  Impressum